Staatlich geförderte Projekte

Forschungsprojekt KoEffizient

In den Jahren 2001 bis 2004 beteiligte sich die EME-slr am Forschungsprojekt KoEffizient (Kooperationsassistent für die Abwicklung von Engineering-Dienstleistungen mit Partnern), das mit Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung gefördert wurde.
Ziel des Projekts war es, die Kommunikation in Engineering-Netzwerken zu verbessern. Durch die Entwicklung eines sog. Kooperationsassistenten sollten kleine und mittlere Unternehmen eine effiziente Anbindung an das IT-Netzwerk ihrer Auftraggeber erhalten. Gleichzeitig sollte der Zugriff aller Projektpartner auf relevante Engineering-Daten sichergestellt werden. Und dies unabhängig davon, ob ein Entwicklungspartner ein PDM (Produktdatenmanagement)-System nutzt oder nicht. Das Projekt war ein voller Erfolg und garantiert eine hohe Prozesssicherheit bei der Abwicklung von externen Engineering-Dienstleistungen.

Fertigungstechnik
Noch in der Planung befindet sich ein Forschungsprojekt im Bereich Fertigungstechnik. Dabei geht es um die spanende Bearbeitung von Metallteilen. Gegenwärtig befinden wir uns
auf der Suche nach einem Forschungspartner. Ist diese abgeschlossen, so werden die entsprechenden Anträge
bei den zuständigen Behörden gestellt.

 

 

-----

Arbeitsumgebung

  • Teilestamm
  • Stückliste
  • Projektinformation
  • Normen, Richtlinien
  • Verfahrensanweisung
  • ...

Geschäftsdokumente

  • Anfragen
  • Angebote
  • Bestellungen
  • Lieferungen
  • Abnahmen
  • ...

-----

Keinen Eintrag für diesen Zeitraum gefunden.